2000 Töne – 1. Augsburger Pop-Sampler

Ein Stück Augsburger Musikgeschichte, der 1. Augsburger Pop-Sampler ‚2000 Töne‚ Herausgekommen 1985 anlässlich der 2000-Jahrfeier der Stadt Augsburg.

 

2000 Töne - 1. Augsburger Pop-Sampler

2000 Töne – 1. Augsburger Pop-Sampler

Die Tracklist liest sich folgendermaßen:
– Schatten unter Eis mit „Buried Alive“
– The Hyde Parkas mit „Anyway“
– Generation N. mit „Baby Go Home“
– Peter Pan mit „Lena“
– Kantik mit „Ne Nacht lang“
– Knüppelhart mit „Männer aus Blech“
– Voxi und die Zechpreller mit „Ramona“
– X-Ray-Catz mit Hep Cat Dance“
– Zsa Zsa Garbo mit „Out Into The Night“
– Mr. Mojo mit „I’m Going Mad“
– Sixty Nine mit „Love Is A Holy Grale“
– Impotenz mit „Rache ist süß“

Wer Lust hat selbst in Augsburgs 80er Punk und New Wave Szene reinzuhören, kann dies auf YouTube tun. Dort ist der ganze Sampler nämlich digital vertreten – 2000 Töne auf YouTube

1 Comment

  • Antworten Februar 21, 2017

    tri color gold

    Place decorative pieces out of the way, this is not the time be arranging your collections

Leave a Reply