Bürgerliches Brauhaus

Das Bürgerliche Brauhaus Augsburg war eine qualitätvolle Augsburger Brauerei, deren Bier weit über die Grenzen Augsburgs hinaus geschätzt wurde. Im Wahrzeichen der Brauerei war ein Bürger in Augsburger Tracht zu sehen und im Wappen des Stammhauses in der Gögginger Straße bildete man einen Widder ab, der für Kraft und Energie stehen sollte.

1990 gab das Bürgerliche Brauhaus seine Braukunst auf, und wurde zwei Jahre später von der Hasenbräu AG geschluckt. (Quelle: Augsburgwiki)

Bürgerliches Brauhaus